Q1 2024

Büdenbender Consulting GmbH

Webdesign | SEO

Herausforderung:

Der Kunde benötigte eine moderne, benutzerfreundliche Website, die ihre Dienstleistungen und das umfangreiche Beratungsangebot klar und ansprechend präsentiert. Die bestehende Website entsprach nicht mehr den aktuellen Standards in Bezug auf Design, Benutzerführung und Suchmaschinenoptimierung (SEO). Ziel war es, eine neue Website zu entwickeln, die sowohl das UX-Design als auch die Onpage-SEO optimiert und so die Sichtbarkeit und Benutzererfahrung verbessert.

Herangehensweise:

Für die Entwicklung der neuen Website für Büdenbender Consulting GmbH wurde ein umfassender Ansatz gewählt, der alle wichtigen Aspekte der Website-Gestaltung und -Optimierung abdeckt:

  1. UX-Design: Ein neues UX-Design wurde erstellt, das eine klare und intuitive Benutzerführung bietet. Der Fokus lag darauf, den Besuchern eine einfache Navigation durch die verschiedenen Beratungsangebote und Informationen über das Unternehmen zu ermöglichen. Das Design wurde so gestaltet, dass es die Professionalität und Expertise von Büdenbender Consulting widerspiegelt.
  2. Onpage-SEO: Die gesamte Website wurde hinsichtlich Onpage-SEO optimiert. Dies umfasste die Keyword-Optimierung, die Verbesserung der Ladezeiten und die Sicherstellung, dass alle technischen SEO-Anforderungen erfüllt sind. Ziel war es, die Sichtbarkeit der Website in Suchmaschinen zu erhöhen und mehr organischen Traffic zu generieren.
  3. Inhaltsstruktur: Die Inhaltsstruktur der Website wurde neu organisiert, um die verschiedenen Dienstleistungen und Informationen über das Unternehmen klar und strukturiert darzustellen. Übersichtsseiten und detaillierte Unterseiten wurden erstellt, um den Besuchern einen umfassenden Einblick in das Beratungsangebot und die Expertise des Teams zu geben.
  4. Responsive Design: Die Website wurde im Responsive Design erstellt, um eine optimale Darstellung und Funktionalität auf allen Geräten, einschließlich Smartphones und Tablets, zu gewährleisten. Dies verbessert die Benutzererfahrung erheblich und stellt sicher, dass die Website auch mobil gut zugänglich ist.
  5. Kontaktmöglichkeiten: Es wurden verschiedene Kontaktmöglichkeiten integriert, um den Besuchern die Kontaktaufnahme zu erleichtern. Formulare und klare Call-to-Actions (CTAs) wurden implementiert, um die Interaktion mit potenziellen Kunden zu fördern.